Martin Waldeyer, Stefan Dierkes und Jürgen Franzmann
organisierten das Turnier 2013.

Einen guten Start in das Jahr 2013 erwischten die Fußballspieler des 4. Bühner Hallenturniers am ersten Januarwochenende in der Schulsporthalle. Ängstliche Zeitgenossen, die dem Kalender der Maya vertrauten, haben mit dieser Veranstaltung wohl nicht mehr unbedingt gerechnet.


Ob es für uns 2013 ein Glücks-, Pech- oder Schicksalsjahr geben wird, kann im Augenblick niemand vorhersagen. Fest steht aber schon jetzt, dass Marc Niemeier das erste Tor des neuen Jahres schoss. Martin Waldeyer, Stefan Dierkes und Jürgen Franzmann managten das Turnier.


Jutta Kropp und Alina Franzmann sorgten für die Speisen und Getränke. Simon Waldeyer loste die Partien aus. Sein Bruder Luis und Paul Löhr achteten darauf, dass ihm kein Fehler unterlief. Gespielt wurde nach dem bewährten Schema. Zunächst bestimmten die Lose die Kapitäne. Danach wurden ihnen die Spieler zugelost.
Das Turnier entwickelt sich mehr und mehr zu einer Wiedersehensfeier mit ehemaligen Spielern unseres Fußballclubs. Gut so! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir diese Spieler auch in den nächsten Jahren in der Halle sehen könnten. Natürlich werden höherklassig spielende Akteure von manchem Zuschauer besonders unter die Lupe genommen. Wenn dann die mangelnde Effizienz beklagt oder die wichtigste Regel des erfolgreichen Hallenspiels (in erster Linie muss nicht der einzelne Spieler, sondern der Ball laufen) nicht immer eingehalten wird, so sollte man nicht gar zu kritisch mit diesen Spielern umgehen. Es ist immer schwer, sich in einer neuen Mannschaft zurechtzufinden.
Neben den Kritikern gibt es aber auch nicht wenige Zuschauer, die ein Spiel nicht nur ausschließlich ergebnisorientiert beobachten, sondern sich mehr an dem einen oder anderen Trick mit dem Ball erfreuen. Zu Bayern München kommen die Leute hauptsächlich auch nicht wegen van Buyten oder Badstuber, sondern viel lieber wegen Ribery, selbst wenn der sich einmal verdribbelt.
Wie man in der Halle spielen muss, um zu gewinnen, zeigt uns Jahr für Jahr Marc Pollmann. Seine Erfolgsgeschichte wird langsam unheimlich. Bei seiner vierten Teilnahme gab es den vierten Sieg. Glückwunsch, Respekt und Anerkennung. Dabei war der Zieleinlauf in diesem Jahr besonders knapp. Die ungeschlagenen Mannschaften um die Kapitäne Stephan Bömmelburg und Thomas Hoppe spielten im 13. Spiel um den Turniersieg. Das spannende Spiel endete 2:2. Schließlich gab am Schluss das bessere Torverhältnis zugunsten der Mannschaft um Stephan Bömmelburg und Marc Pollmann den Ausschlag.
Der Organisator Martin Waldeyer zeigte sich am Ende des Turniers froh über den Verlauf: „Wir vom Vorstand sind mit der Anzahl der Mannschaften und den Besuchern recht zufrieden. Ich denke, es hat allen Beteiligten Spaß gemacht. Positiv bei all dem Spaß und Einsatz war, dass sich niemand verletzt hat. Wir würden uns freuen, hier auch im nächsten Jahr möglichst viele Leute wieder begrüßen zu können.“


So wurde gelost:

 

Christoph von Spiegel, Marc Niemeier, Ulrich Redecker, Andreas Dierkes

 

Stephan Bömmelburg, Marc Pollmann, Heiko Rasche, Mathias Nolte

 

Heiko Weber, Stefan Dierkes, Matthias Steinmetz, Alex Hoff

 

Jan Watermeier, Christian Walther, Markus Hoff, Patrick Walter

 

Kai Niemeier, Manuel Lenz, Alexander Hengst, Marcel Dierkes

 

Sven Denecke, Thomas Hoppe, Johannes Klare, Felix Derenthal

 

 

 

Bildergalerie: Bitte auf das Foto klicken.
Die Bilder finden Sie auch unter dem Menüpunkt "Bildergalerien"

  • hft-13-01hft-13-01
  • hft-13-02hft-13-02
  • hft-13-03hft-13-03
  • hft-13-04hft-13-04
  • hft-13-05hft-13-05
  • hft-13-06hft-13-06
  • hft-13-07hft-13-07
  • hft-13-08hft-13-08
  • hft-13-09hft-13-09
  • hft-13-10hft-13-10
  • hft-13-11hft-13-11
  • hft-13-12hft-13-12
  • hft-13-13hft-13-13
  • hft-13-14hft-13-14
  • hft-13-15hft-13-15
  • hft-13-16hft-13-16
  • hft-13-17hft-13-17
  • hft-13-18hft-13-18
  • hft-13-19hft-13-19
  • hft-13-20hft-13-20
  • hft-13-21hft-13-21
  • hft-13-22hft-13-22
  • hft-13-23hft-13-23

Simple Image Gallery Extended

Veranstaltungen

Termine 2018

Di. 10. April 16:30
Blutspenden

DRK Bühne
Alsterhalle

So. 15. April 10:30
Kommunion

St.Vitus Kirche

Sa. 21. April
Familienfest

Lebenshilfe Bühne
Kindergarten

So. 29. April
Babybasar

Arbeitskreis Babybasar
Alsterhalle

Wer ist online

Aktuell sind 267 Gäste und keine Mitglieder online