Informationen für die Bürger über Bühner Themen vom 01. Februar 2024

Ortsvorsteher Bühne
Orgelstadt Borgentreich Borgentreich
Wilhelm Waldeyer
Pattlangen 4
D-34434 Borgentreich
Tel. 05643 8311
Email: waldeyer.w@t-online.de

 

Liebe Bühnerinnen und Bühner,
sehr geehrte Damen und Herren,

als Ortsvorsteher möchte ich die bewährte Praxis wieder aufnehmen und Ihnen über aktuelle Dinge/Aktionen berichten. 


Friedhofsanlage

Seit geraumer Zeit ist das Kolumbarium errichtet und hat einen sehr schönen Platz auf dem Friedhof gefunden. Die Möglichkeit der Urnenbestattungen ist jetzt hier gegeben.

Außerdem ist, wie seit längerem angekündigt, die Hecke am Winterweg entfernt worden. Der ein oder andere mag dieses als ungewohnt empfinden, aber die Hecke begann trocken zu werden und war auch entlang des Winterweges zu breit. Es wird aber eine Nachpflanzung mit Hainbuchen erfolgen. Nichtsdestotrotz wird die Pflanzung nicht mehr die Höhe und das Ausmaß der Althecke erreichen. Wir wollen einen Grünabschluss zum Weg, aber auch den Friedhof als „offene Anlage“ für Jedermann sichtbar halten.

In 2024 steht eine Grundsanierung des Daches der Trauerhalle an. Außerdem wird die Plattierung des Vorplatzes befestigt und teils erneuert.


Ehrenamtlicher Einsatz lohnt immer, für die Gemeinschaft und für das Ortsbild.

Unsere ehrenamtliche aktive Rentnergruppe hat im vergangenen Jahr viel Einsatz gezeigt: Der überfällige Hecken- und Obstbaumschnitt am „Kohlweg“ ist weitestgehend erledigt. In den nächsten Wochen werden Nachpflanzungen erfolgen mit dem Ziel, eine schützende Hecke zu erhalten und eine Nachpflanzung der Baumallee vorzunehmen. Wir wollen eine artgerechte und landschaftstypische Hecke und Alleen erhalten.

Auch in diesem Jahr soll dieser ehrenamtliche Einsatz, speziell das Pflegen und Schneiden von Straßenobstbäumen, fortgeführt werden.

Über die Anlage des Treppenaufgangs am Wald an der Straße nach Muddenhagen habe ich schon berichtet. Diese vorbildliche Anlage wurde jetzt noch einmal durch das Aufstellen einer besonderen Ruhebank am Kreuz aufgewertet. Für Wanderer oder Naturfreunde steht diese ausladende Ruhebank bereit.
Die Arbeiten an der Schutzhütte, am Vorplatz und an der Zuwegung werden auch in diesem Jahr fortgeführt. Als Ortsvorsteher freue ich mich besonders, wenn aus dem Kreis der Aktiven selbst Vorschläge zur Initiative von Erhaltungs- und Verschönerungsarbeiten kommen.


DorfApp Bühne

Bedauerlicherweise haben wir alle die Erfahrung machen müssen, dass für die Bevölkerung immer weniger Möglichkeiten bestehen, ausreichend Informationen, die Jedermann betreffen, schnell zu verbreiten. Immer weniger Bürger beziehen und lesen eine Tageszeitung. Eine andere öffentliche Informationsquelle besteht nicht.

Auf Initiative des Kreises Höxter wird jetzt mit Unterstützung des Landes NRW den Gemeinden im Rahmen des Projektes „Dorf.Zukunft.Digital“ eine DorfApp angeboten. Durch die Einrichtung dieser Informationsquelle wird mittels Smartphone über aktuelle Themen berichtet und ein Austausch der Nutzer untereinander ermöglicht.

Hier sind wir aktiv und bemühen uns um die Realisierung. Dringend gesucht werden Interessierte und Ehrenamtliche, die uns bei der Vorbereitung und Datenpflege unterstützen. Melden sie sich bei mir und helfen Sie mit. 


Dorfladen

Das diesbezügliche Projekt ist noch nicht zu den Akten gelegt. Es besteht immer noch die Möglichkeit diese Initiative weiter zu verfolgen. Der Betreiber und der Eigentümer der Räumlichkeit sind noch im Gespräch. Wir unterstützen und begleiten dieses Vorhaben.
Es wird zu gegebener Zeit wieder berichtet.


Investitionen im Ort

In den Jahren 2022 und 2023 ist viel zur Dorfverschönerung getan worden, um die Attraktivität des Dorfes zu erhöhen. Jetzt in 2024 steht die Straßensanierung der Fontanestraße und der Thomas-Mann-Straße an. Eine Anwohnerinformation ist bereits erfolgt. Wie schon berichtet, sollen sowohl die Gehwege als auch die Fahrbahndecke erneuert und sowohl für Fußgänger als auch für den Fahrzeugverkehr gleichermaßen neu gestaltet werden.

Ich werde von Fortschritten und Aktivitäten zu gegebener Zeit wieder berichten.


Mit freundlichen Grüßen

W. Waldeyer
Ortsvorsteher

 

Neuigkeiten/Veranstaltungen

**Neu** Bühner Chronik 2023

Die Bühner Chroniken ab 2017

Termine 2024

Bühner "Dorftreff"
pflanze
Aktivitäten im Mai
im Dorf-Treff

Do 30. Mai 09:00
Fronleichnamsprozession
anschließend außerordentliche
Generalversammlung
Schützenbruderschaft

Do 30. Mai 13:30 Familientag
Schützenbruderschaft
Alsterhalle

So 02. Juni 17:30
Schützenausflug nach Schloß Neuhaus

Schützenbruderschaft

Sportergebnisse

Wer ist online

Aktuell sind 233 Gäste und keine Mitglieder online