Spricht man man über Einzelheiten der Bühner Vereine, dann könnte durchaus ein folgender Fehler passieren: „Die zahlenmäßig größten Vereine werden wohl der Schützen- oder der Sportverein sein, der wichtigste Verein aber ist zweifellos der Feuerwehrverein“.

Dabei hat die Wichtigkeit wohl ihre Richtigkeit, doch trotzdem ist diese Aussage falsch, denn die Feuerwehr ist kein Verein, sondern eine freiwillige Einrichtung der Stadt Borgentreich.

tdierkes22Neben den ursprünglichen Kernaufgaben zeigt sich die Feuerwehr in Bühne traditionell für den Karnevalsumzug und den anschließenden Ball verantwortlich. Lediglich drei Absagen (Golfkrieg 1990, Sturm 1991 und Corona 2022) unterbrachen diese Aktivitäten.

Seit 2015 heißt der Löschgruppenführer und damit der erste Vorsitzende des Fördervereins Thorsten Dierkes. Zweifellos eine gute und richtige Wahl der Bühner Feuerwehrkameraden für den 41-jährigen Landmaschinenmechanikermeister und Werkstattleiter bei der Firma Frewer in Manrode. Schließlich liegt die Verantwortlichkeit bei der Brandbekämpfung in der Familie. Thorstens Opa Karl trat bereits 1951 der Bühner Feuerwehr bei und wurde vor einem Jahr für seine 70-jährige Zugehörigkeit geehrt.

Der Eintritt seines Vaters Hans-Werner erfolgte im Jahr 1974. Ältere Sportler werden sich noch mit Freude an die im gleichen Jahr gewonnene Fußballweltmeisterschaft gegen Holland erinnern. Viel wichtiger für die Bühner Löschgruppe war es allerdings, dass Hans-Werner Dierkes von 1983 bis 2001 als Löschgruppenführer die Verantwortung übernahm.

Hier einige Daten zu Thorsten Dierkes:

1992: Eintritt in die Jugendfeuerwehr

1998: Übernahme in die aktive Löschgruppe

2008 bis 2015: Stellvertretender Löschgruppenführer

Ab 2015: Löschgruppenführer

Ab 2016: Löschzugführer des Löschzuges 3 - Bühne - Manrode - Muddenhagen

Dazu erklärt Thorsten folgendes: „Früher wurden diese Wehren gemeinsam alarmiert. Seit drei Jahren erfolgt die Alarmierung je nach der Entfernung zum Einsatzort. Wenn das neue Gerätehaus am Hohen Berg (nach Plan Ende 2025) fertiggestellt ist, dann wird wieder zusammen alarmiert.

Seit April 2022 gibt es die erfreuliche Einrichtung einer Kinderfeuerwehr mit 9 Kindern aus Bühne und 7 Kindern aus Körbecke. Als verantwortliche Leiter sind der Stadtkinderfeuerwehrwart André Brinkmann und für Bühne die Kinderfeuerwehrwartin Nadja Unger im Einsatz.

Man kann sich gut vorstellen, dass sich die Kinder von dieser Einrichtung begeistert zeigen. Deshalb sind auch die Plätze für Nachrücker heiß begehrt. Das Land NRW hat Mittel für die geplante Anschaffung eines Bullys zur Beförderung der Kinder in Aussicht gestellt.

lg buehne vsDer aktuelle Vorstand der Bühner Feuerwehrmänner sieht folgendermaßen aus:

Löschgruppenführer:
Brandoberinspektor Thorsten Dierkes

Stellvertretender Löschgruppenführer:
Oberbrandmeister Dominik Hengst

Stellvertretender Löschgruppenführer:
Unterbrandmeister Volker Fleischhacker

Kassierer:
Unterbrandmeister Stephan Kropp

Schriftführer:
Feuerwehrmann Carsten Robrecht

Die augenblicklichen Mitgliederzahlen der Bühner Feuerwehr:

(Einsatzabteilung) aktiv: 45

(Alters- und Ehrenabteilung) passiv: 48

Kinderfeuerwehr: 9

Jugendfeuerwehr: ( Bühner Jugendliche in Borgentreich) 7. Die Jugendfeuerwehr ist in Borgentreich.

Unterstützungsabteilung: ( z.B.: Betreuer der Kinderfeuerwehr) 14

Seit etwa 10 Jahren gibt es keine Möglichkeit mehr, die Sirene per Hand auszulösen.

Thorstens Ratschlag im (hoffentlich nie eintretenden) Ernstfall:

Ruhe bewahren, Gefahrenbereich verlassen, 112 mit folgenden Angaben wählen:

Wo ist das Ereignis?
Wer ruft an?
Was ist geschehen?
Wie viele Betroffene?
Warten auf Rückfragen!

Im Jahr 2023 wird am 3. und 4. Juni das 100-jährige Bestehen der Bühner Feuerwehr gefeiert. Wollen wir alle hoffen, dass Thorsten Dierkes den verantwortungsvollen Dienst noch sehr lange als Leiter der Bühner Löschgruppe ausführen wird.

lg buehne

 

 

Veranstaltungen

**NEU** Termine 2023

Termine 2022

Bühner "Dorftreff"
aktivisoschirm
Aktivitäten im November
im Dorf-Treff


Fr 25. November
Buchvorstellung Prof. Dr. Kurt Guss
"Forst und Frevel-
die Försterei zu Bühne"

Dorf-Treff

So 27. November
Adventskaffee und Generalversammlung

Frauengemeinschaft
Alsterhalle

Sa 03. Dezember
Seniorenkaffee für
Kyffhäuserkameraden+
Partner+Hinterbliebene

Kyffhäuserheim

Sportergebnisse

Wer ist online

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online